Archiv für die Kategorie Politik und Gesellschaft

Halliburton streicht weitere 5000 Stellen

2-format2010

Quelle: Reuters Halliburton setzt den erneut den Rotstift an: Hier geht es weiter……..  

weiterlesen

“Auge um Auge, Zahn um Zahn”

mqdefault

Nur mal so, zur Erinnerung, zu was die kleinen “Malocher” fähig sind wenn sie erkennen, dass sie nur gemeinsam etwas erreichen können.               So geht Arbeitskampf

weiterlesen

Gericht stärkt Rechte von Schichtarbeitern

continental-kautschuk-gummi-contitech-schichtarbeit-reifen

            Das Urteil hat laut einer Sprecherin des Bundesarbeitsgerichts eine “wegweisende Wirkung” für alle Schichtarbeiter und ist nicht allein auf die Krankenpflege beschränkt. Hier geht es weiter..

weiterlesen

Wer verdient was? Berufe von A – Z

images

Wer verdient was? Berufe von A – Z weiter lesen: http://www.boeckler.de/wsi-tarifarchiv_2269.htm

weiterlesen

Gesunde Vertretung

images

Betriebsräte senken den Krankenstand: In mitbestimmten Firmen fallen Azubis seltener aus. Weiter lesen: http://www.boeckler.de/51271_51290.htm

weiterlesen

NachDenkSeiten.de – die kritische Website

nds_logo_neu

                Albrecht Müller   NachDenkSeiten (vollständig: NachDenkSeiten. Die kritische Website) ist eine Website, auf der politische und gesellschaftliche Themen beobachtet und kommentiert werden. Im Zentrum stehen ein Blog und weitere Publikationen der ehemaligen SPD-Politiker Albrecht Müller, Planungschef im Bundeskanzleramt unter […]

weiterlesen

Die IGMetall erklärt den Warnstreik

Warnstreik

Die IG Metall erklärt den Warnstreik Im Zusammenhang mit Tarifverhandlungen hört man immer wieder von Warnstreiks. Die IG Metall erklärt, was es damit auf sich hat: Wozu dienen Warnstreiks? Wer darf sich wie daran beteiligen? Was ist der Unterschied zu einem “normalen” Streik?

weiterlesen

Deutsche machen die meisten Überstunden

Mehrarbeit 1

Deutsche machen die meisten Überstunden Deutsche Arbeitnehmer machen nach Erkenntnissen der EU-Kommission in Brüssel im Durchschnitt mehr Überstunden als ihre Kollegen in den europäischen Nachbarländern. Der zuständige EU-Sozialkommissar Lazlo Andor sagte der Zeitung „Die Welt“: „In keinem Land der Euro-Zone gibt es einen so großen Unterschied zwischen […]

weiterlesen

Mehr für Stahlarbeiter: 2,3 plus 1,7 Prozent

stahl tarif

Werkverträge, Altersteilzeit und Übernahme neu geregelt Ab dem 1. Juli 2014 werden die Löhne und Gehälter um 2,3 Prozent steigen, um weitere 1,7 Prozent ab dem 1. Mai 2015. Alle Auszubildenden erhalten monatlich 36 Euro mehr. Der Tarifvertrag hat eine Laufzeit von 17 Monaten bis zum 31.10.2015. […]

weiterlesen

Stahlbeschäftigte legen Arbeit nieder

Warnstreik_Stahl_Bochum.

Etwa 800 Stahlarbeitnehmer im brandenburgischen Eisenhüttenstadt bei ArcelorMittal und 260 Beschäftigte von Outokumpu im hessischen Dillenburg machten den Start: Nach drei ergebnislosen Verhandlungen gibt es seit 1. Juli die ersten Warnstreiks in der Stahlbranche. Warum jetzt Warnstreiks angesagt sind, erkärt ein Kurzfilm. Um den Druck auf die […]

weiterlesen
Seite 1 von 212