Archiv für die Kategorie Presseschau

Auf ein Neues, ThyssenKrupp

Hot metal cutting

Edelstahlsparte soll verkauft werden Auf ein Neues, ThyssenKrupp! Schon wieder eine Baustelle bei ThyssenKrupp. Der Dax-Konzern nimmt einen neuen Anlauf, sein Edelstahlgeschäft zu verkaufen. Aber dies dürfte schwierig werden. Was am Ende steht, ist unklarer denn je. Eigentlich hatte ThyssenKrupp-Chef Heinrich Hiesinger das Thema Inoxum, also die […]

weiterlesen

“VDM” Thyssen-Krupp plant Verkauf

Handelsblatt 2

 http://www.handelsblatt.com/unternehmen/industrie/vdm-thyssen-krupp-plant-verkauf-/10734108.html         Der Stahlgigant Thyssen Krupp plant eine strategische Neuausrichtung. Die Edelstahltochter VDM Metals soll verkauft werden. Nicht zum ersten Mal suchen die Manager nach Kaufinteressenten. Düsseldorf: Der Industriekonzern Thyssen-Krupp unternimmt einen neuen Anlauf zum Verkauf seiner Edelstahltochter VDM Metals. Derzeit würden potenzielle Interessenten […]

weiterlesen

Abbau von 550 Arbeitsplätzen in Italien auf Eis gelegt

Terni

Rom/London (Reuters) – ThyssenKrupp hat die Pläne zum Abbau von 550 Arbeitsplätzen in seinem Verluste schreibenden Edelstahlwerk in Italien auf Eis gelegt. Weiter lesen.

weiterlesen

Papst kritisiert ThyssenKrupp wegen Jobabbau

Pope Francis

Rom/Essen – Jahrzehntelang waren im Ruhrgebiet zwei Dinge wichtig: die katholische Kirche und das Schwerindustrie-Unternehmen Krupp, mittlerweile zu ThyssenKrupp fusioniert. Nun liegen Krupp und Klerus im Clinch. Der Grund dafür: ein italienisches Stahlwerk, genauer 550 Mitarbeiter dieses Werks. Sie werden nach der Übernahme durch ThyssenKrupp voraussichtlich ihre […]

weiterlesen

Sorge vor Gegensanktionen – Boeing bunkert Titan aus Russland

boeing slider

Die Ukraine-Krise holt die US-Flugzeugbauer mit voller Wucht ein. Boeing und der Mischkonzern United Technologies horten mittlerweile in großem Stil Bauteile aus Titan. Das berichtet die Nachrichtenagentur Dow Jones mit Verweis auf Angaben aus Branchenkreisen. weiterlesen auf n-tv.de

weiterlesen

ThyssenKrupp plant Verkauf von Konzernteilen

HV ThyssenKrupp

  Ein Mann, zwei Kontrolleure: ThyssenKrupp-Vorstandschef Heinrich Hiesinger zwischen seinem Aufsichtsratschef Ulrich Lehner und der Vorsitzenden der Alfried Krupp von Bohlen und Halbach-Stiftung, Ursula Gather. Die Stiftung ist größte Aktionärin des Konzerns. Konzernchef Hiesinger verschärft seine Anstrengungen für die finanzielle Gesundung des Konzerns. Notfalls müssen dafür die […]

weiterlesen

Thyssen-Krupp macht neuen Anlauf bei VDM-Verkauf

Handelsblatt 2

Handelsblatt: Thyssen-Krupp versucht erneut, seine Tochter VDM zu verkaufen. Der Hersteller von Hochleistungswerkstoffen könnte bis zu 500 Millionen Euro einbringen. Doch im Konzern muss noch einiges umgebaut werden. Der Stahlkonzern Thyssen-Krupp nimmt Finanzkreisen zufolge einen neuen Anlauf zum Verkauf seiner Tochter VDM. Thyssen habe die Deutsche Bank […]

weiterlesen

Widerstand gegen Stellenabbau in Unna wächst

wdr unna

Beim Stahlproduzenten VDM in Unna wächst der Widerstand gegen den geplanten Stellenabbau. Der Mutterkonzern Thyssen Krupp will

weiterlesen
Seite 6 von 6« Erste...23456